ANZEIGE

Katzen, die besonders viel haaren

Du bist hier sicher nicht gelandet, weil du eine Katze suchst, die viel haart, sondern weil du Katzen mit dieser Eigenschaft von deiner Liste streichen willst. Ok, wir helfen dir dabei! Dazu gehören z. B. die Sibirische Katze, die Ragdoll und die Norwegische Waldkatze. Die vollständige Liste findest du am Ende des Artikels.

Katzenhaar-Allergie

Eine Katzenhaar-Allergie ist der häufigste Grund, warum jemand eine Katzenrasse, die viel haart, ausschließen möchte. Leider reichen manchmal schon wenige Haare, um Reaktionen wie gerötete Augen und Niesen auszulösen. Schuldig ist aber eigentlich der Speichel, der an ihnen klebt. Unser Artikel über Katzenhaar-Allergie erklärt dir das genauer.

Ich mag keine Tierhaare in der Wohnung!

Wie viele Haare „zu viel“ sind, kommt immer auf den Menschen und sein persönliches Empfinden an. Der eine kriegt schon bei einer handvoll eine mittelschwere Krise, der andere nimmt sie gar nicht wahr und zuckt ratlos mit den Schultern. Wir Menschen verlieren übrigens auch ständig Haare. Und Hautschuppen. Das ist völlig normal.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob du mit Katzenhaaren klar kommst, sieh dich bei Freunden, die eine Katze haben, genauer um. Sieh dir das Sofa an, die Kleidung deiner Freunde, die Teppiche. Auch wenn häufig gesaugt und geputzt wird, wirst du Haare sehen. Wie fühlst du dich damit?

Katzen mit langem Fell haaren mehr

Das ist ein Gerücht, das sich hartnäckig hält. Sowohl langhaarigen, als auch kurzhaarigen Katzen fallen Haare aus - das ist ja bei uns Menschen auch nicht anders. Weil diese aber bei den langhaarigen einige cm länger sind, fallen sie mehr auf. Man sieht sie einfach deutlicher als kurze. Welche Katze mehr oder weniger haart ist keine Frage der Felllänge, sondern der Katzenrasse. Außerdem kann es gesundheitliche Gründe haben.

Stört dich der Geruch von Katzenhaaren?

Es gibt viele Gründe, warum eine Katze manchmal ein bisschen „riecht“. Wenn keine Infektion, ein Pilz, Flöhe oder ähnliches die Ursache sind, dann handelt es sich vielleicht um Haare, die beim „Toilettengang“ auf dem Katzenklo schmutzig geworden sind. Das passiert oft bei Katzen mit langem Fell. Viele Besitzer kürzen es daher an den betreffenden Stellen.

Katzen, die viel haaren: