ANZEIGE

Die schönsten und beliebtesten Vogelnamen

Auf dieser Seite findest du besonders beliebte Namen für deinen Vogel, mit Bedeutung und Herkunft!

Hier kommt unsere Liste mit den schönsten Vogelnamen des Jahres 2022! Sie passen ganz besonders gut zu unseren gefiederten Lieblingen, z. B. weil sie die Farbe der Federn oder den Charakter widerspiegeln.

Wir haben uns viel Mühe gegeben und die Namen sozusagen „handverlesen“, damit wir dir vor allem solche präsentieren können, die sehr außergewöhnlich, lustig, überraschend, schlau und/oder zauberhaft.

Zusätzlich zu unseren Top 74 haben wir weitere 246 tolle Namen in unserem Alphabet von A-Z (siehe unten), aber hier sind schon mal unsere Favoriten!


Vogelnamen von A-Z:


Namen für gelbe Vögel:

  • Amarelo ♂️ = gelb (portug.)
  • Buttercup
  • Cheesecake = Käsekuchen (engl.)
  • Daisy ♀️
  • Jiddy = kleiner gelber Vogel (hebr.)
  • Lemony
  • Lily ♀️
  • Pac Man ♂️
  • Popcorn
  • Smiley
  • Sparkle
  • Sunflower
  • Sunny
  • Sunshine = Sonnenschein (engl.)
  • Sweetie
  • Twinkie


Namen für blaue Vögel:

  • Blue ♂️
  • Celeste ♀️
  • Livia ♀️
  • Luna ♀️
  • Ocean ♀️
  • River
  • Saphira ♀️
  • Scooter ♂️
  • Skipper ♂️
  • Stella ♀️

Namen für Vögel aus Disney:

Auf der Suche nach dem richtigen Vogelnamen ist man bei Disney-Filmen absolut richtig! Da gibt es z. B. Zazum, den Nashornvogel aus „Der König der Löwen“, oder den bunten Vogel Kevin aus „Oben“. Die Pinguine aus Madagaskar Skipper, Kowalski, Rico und Private sind auch sehr lustig. Vor allem aber die tropischen Vögel in „Rio“ eignen sich perfekt als Vogelnamen:

  • Jewel ♀️ = Edelstein (engl.)
  • Blu ♂️ = blau (engl.)
  • Carla ♀️ = die Freie
  • Bia ♀️
  • Tiago ♂️
  • Roberto ♂️ = der Weise
  • Alice ♀️= von edler Gestalt
  • Chloe ♀️ = die Grünende
  • Nigel ♂️ = der Schwarze
  • Pedro ♂️
  • Nico ♂️
  • Eduardo ♂️= der Schöne
  • Felipe ♂️= Pferdefreund
  • Eva ♀️= die Leben schenkende
  • Rafael ♂️

Wellensittich Wellensittich - Foto: Vyaseleva Elena/Shutterstock


Namen für weibliche Vögel ♀️:

Nur für Mädchen! ;)

  • Ava
  • Bella
  • Cleo
  • Coco
  • Daisy
  • Goldie
  • Luna
  • Pepper
  • Ruby
  • Zoe

Namen für männliche Vögel ♂️:

Hier sind tolle Namen für die "Männer"!

  • Benni
  • Buddy
  • Charlie
  • Daffy
  • Max
  • Rocky
  • Shadow
  • Sterling
  • Timmy
  • Tweety

Blaugenick-Sperlingspapagei Blaugenick-Sperlingspapagei - Foto: Sudtawee Thepsuponkul/Shutterstock

Berühmte Vögel

Wie heißt der große gelbe Vogel in der Sesamstraße? Und Dschafars Handlanger aus Aladin? Wie heißt das kleine gelbe Vögelchen aus den Peantus, der beste Freund von Hund Snoopy? Wir haben alle Antworten! Und die sind gleichzeitig auch noch super Namens-Ideen für dein Haustier:

  • Bibo – Vogel aus der Sesamstraße
  • Jago – Papagei aus Aladin
  • Zazu - Rotschnabeltoko aus König der Löwen
  • Flit - Kolibri aus Pocahontas
  • Woodstock - Kanarienvogel aus Peanuts
  • Scuttle - Möwe aus Arielle
  • Hedwig - Eule aus Harry Potter
  • Pieps - Meise aus Heidi
  • Pinky – Flamingo aus Die Pinguine aus Madagaskar
  • Coco – Papagei aus Kimba, der weiße Löwe
  • Daffy – Ente aus Looney Tunes
  • Tweety - Kanarienvogel aus Looney Tunes
  • Becky – Seetaucher aus Findet Dorie

Klicke auf die Buchstaben, um weitere Vogelnamen anzeigen zu lassen:

Vogelnamen von A-Z:


Nymphensittich Nymphensittich - Foto: Nick Beer/Shutterstock

Vogelnamen gehen oft auf Opernsänger zurück. Kein Wunder, so hübsch wie sie trällern! Diese Seiten enthalten aber weitaus mehr schöne Namen, von lustig und schräg über schlau und clever bis hin zu verträumt und zauberhaft!

Können Vögel ihren Namen lernen?

Ja, nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch Vögel wie Wellensittiche und andere Papageienarten können ihren eigenen Namen lernen. Deshalb ist es am besten, einen recht einfachen zu wählen. Denke immer daran, dass Tiere eher nach der Melodie und den Klang eines Wortes gehen.

Die menschliche Sprache können sie nicht auf die gleiche Weise verstehen wie wir. Außerdem solltest du viel Geduld haben und immer liebevoll mit einem Tier umgehen, wenn du ihm seinen Namen beibringen willst.

Wie lernt ein Vogel seinen Namen?

Zuallererst: Wenn deine Vögel gerade erst bei dir „eingezogen“ sind, brauchen sie erst einmal Zeit, sich einzugewöhnen, und um ihre neue Umgebung und dich kennen zu lernen. Für sie ist alles anders: der Käfig, das Zimmer, die Luft, das Licht, die Menschen, das Futter. Du solltest ihnen mindestens ein bis zwei Wochen zur Eingewöhnung geben.

1. Geduld!

Deine Vögel müssen erst einmal verstehen, was du überhaupt von ihnen willst. Stell dir vor, du triffst jemanden, der nur chinesisch spricht. Woher weißt du, dass das, was er sagt, ein Name sein soll? Und, ob du selbst damit gemeint bist oder, ob es nicht etwa „Hunger“ oder „Gefahr“ bedeutet?

Sicherlich wird ein Vogel seinen Namen nie wirklich verstehen können, aber er wird sich über die Zeit merken, dass ein bestimmter Klang eines Wortes zu ihm gehört und etwas Erfreuliches bedeutet. Hauptsache ist, dass du geduldig bleibst, mit den Vögeln einzeln und in Ruhe übst und nicht enttäuscht bist, wenn es ein paar Wochen dauert.

2. Übungsort

Egal, ob du einem Vogel seinen Namen oder Tricks beibringen willst: Achte immer darauf, dass sich der Vogel in der jeweiligen Umgebung wohl fühlt. Es sollte kein Raum sein, in dem Musik läuft oder ständig Menschen hindurchgehen. Ein heller, ruhiger, freundlicher Raum ist am besten. Schließe Türen und Fenster, damit dein Vogel nicht abgelenkt sind und sich sicher und beschützt fühlt.

3. Häufige Wiederholungen

Je öfter dein Vogel seinen Namen hört, desto besser kann er ihn verinnerlichen und in seinem Gedächtnis „abspeichern“. Natürlich sollte man nicht den ganzen Tag immer nur „Tweety!“, „Tweeeeety!“ rufen. Das würde ihn dann doch etwas überfordern.

Am besten du nimmst dir vor, zwei- bis viermal am Tag mit ihm für 10 min. zu trainieren. Du rufst seinen Namen und, wenn er darauf reagiert, erhält er zur Belohnung ein paar Körner. Sollte er aber das Interesse verlieren, dann höre besser sofort auf mit der Übung.

Und zwar selbst dann, wenn du gerade erst begonnen hast. Überleg mal: Wenn du selbst keine Lust hast, für die Schule zu lernen, dann kritzelst du vermutlich auch nur lustlos in deinem Hausaufgabenheft herum und es kommt einfach nichts Gutes dabei heraus.

Moment! Hast du dich denn schon für eine bestimmte Vogelart entschieden? Oder suchst du noch hilfreiche Tipps und Infos rund um die Haltung von Vögeln? Und kennst du auch alle Vor- und Nachteile, die die Haltung von Vögeln mit sich bringt? Wirf einen Blick in unseren Haustier-Check!

Besuche unsere englische Seite!animalfunfacts.net - The Animal Encyclopedia for Kids