ANZEIGE

Biene oder Wespe – Wo ist der Unterschied?

Zusammenfassung

Diese Übersichtstabelle zeigt dir die wesentlichen Unterschiede zwischen Biene, Hummel, Wespe und Hornisse auf einen Blick.

Honigbiene

  • Körper: rund
  • Haare: ja (kurz)
  • Farbe: bernstein bis braun
  • Stachel: Widerhaken, stirbt nach einem Stich
  • Nahrung: Pollen, Nektar

HonigbieneFoto: Ikordela/Shutterstock


Hummel

  • Körper: rund
  • Haare: ja (lang)
  • Farbe: bernstein bis braun
  • Stachel: keine Widerhaken
  • Nahrung: Pollen, Nektar

HummelFoto: Ian Grainger/Shutterstock

Wespe

  • Körper: schlank, lang
  • Haare: nein (kaum)
  • Farbe: gelb
  • Stachel: keine Widerhaken, sticht mehrmals
  • Nahrung: Insekten, Früchte, Getränke, Essensreste

WespeFoto: Timin/Shutterstock


Hornisse

  • Körper: schlank, lang, groß
  • Haare: nein (kaum)
  • Farbe: gelb, rötlich
  • Stachel: keine Widerhaken, sticht mehrmals
  • Nahrung: Insekten

HornisseFoto: Christian Gusa/Shutterstock


Übrigens: Es gibt sogar Bienen, die vollkommen schwarz sind, blau leuchten oder metallisch grün schimmern.

Holzbiene

HolzbieneHolzbiene - Foto: Lynsey Grosfield/Shutterstock

Keulhornbiene

KeulhornbieneKeulhornbiene - Foto: yod67/Shutterstock