tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Jaguar, Leopard oder Panther – Wo ist der Unterschied?

2. Körperbau von Jaguar und Leopard

Größe und Länge

Der Jaguar hat deutlich kürzere Beine als der Leopard. Aber was die Schulterhöhe angeht, liegen beide ähnlich bei etwa 70-80 cm Höhe. Das liegt daran, dass der Jaguar einen größeren, massigeren Körper hat.

Dafür unterschieden sie sich in ihrer Länge. Die Kopf-Rumpf-Länge ist:

  • Leopard: 112-185 cm
  • Jaguar: 90-196 cm

Jaguar Körper

Jaguar Jaguar - Foto: Martin Mecnarowksi/Shutterstock

Leopard Körper

Leopard Leopard - Foto: Maggy Meyer/Shutterstock

Gewicht

Der Jaguar hat einen massigen Körperbau und ist deutlich größer und schwerer als der Leopard. Das schwerste bekannte Jaguar-Männchen wog 158 kg.

  • Jaguar: 60-100 kg
  • Leopard: 37-90 kg

Kopf

Der Jaguar hat einen breiteren, quadratischen, deutlich runderen Kopf als der Leopard.

Kopf Jaguar

Der Jaguar hat einen wesentlich breitere Stirn und ein breiteres Gebiss.

Jaguar Jaguar - Foto: nwdph/Shutterstock

Kopf Leopard

Beim Leopard ist der Kopf schlanker und eleganter.

Leopard Leopard - Foto: gudkovandrey/stock.adobe.com

Schwanz

Von allen Großkatzen hat der Jaguar den kürzesten Schwanz. Im Vergleich:

  • Jaguar: 45-75 cm
  • Leopard: 66-102 cm


Hinweis: Auf unserer Webseite werden Tiere für Kinder erklärt. Solange du Schüler bist, darfst du die Infos gerne als Grundlage zum Lernen, für dein Referat, Plakat, Arbeitsblatt, Vortrag, Präsentation oder Hausaufgabe im Unterricht in der Schule verwenden. Schulen und Lehrer, die tierchenwelt.de für den Unterricht nutzen möchten, benötigen eine Schullizenz.

Copyright © 2008-2023 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: