tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Die 15 seltsamsten Insekten der Welt

Riesenseidenspinner

  • Wissenschaftl. Name: Hyalophora cecropia
  • Lebensraum: Nord-Amerika

Cooles Pokémon!

Also, wenn das keine Vorlage für ein Käfer-Pokémon ist! Der Riesen-Seidenspinner ist ein Nachtfalter aus der Familie der Pfauenspinner. Der Zusatz „Riesen“ kommt nicht von ungefähr: Das Insekt hat eine Flügelspannweite von stolzen 15 cm! Übrigens: Während sie als Raupe wie Scheunendrescher reinhauen, fressen sie als ausgewachsenes Tier gar nichts mehr. Denn wenn sie aus ihrem Kokon schlüpfen, haben sie keine Mundwerkzeuge mehr. Daher leben sie auch nur eine Saison.

RiesenseidenspinnerRiesenseidenspinner - Foto: apiguide/Shutterstock

RiesenseidenspinnerRiesenseidenspinner - Foto: Cathy Keifer/Shutterstock


Hinweis: Auf unserer Webseite werden Tiere für Kinder erklärt. Solange du Schüler bist, darfst du die Infos gerne als Grundlage zum Lernen, für dein Referat, Plakat, Arbeitsblatt, Vortrag, Präsentation oder Hausaufgabe im Unterricht in der Schule verwenden. Schulen und Lehrer, die tierchenwelt.de für den Unterricht nutzen möchten, benötigen eine Schullizenz.

Copyright © 2008-2022 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: