tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Die 15 seltsamsten Insekten der Welt

Megalopygidae

  • Wissenschaftl. Name: Megalopygidae
  • Lebensraum: Afrika

Die "Knuddel"-Raupe

Und wo ist da jetzt vorne? Oder hinten? Und was ist das überhaupt? Schon als Raupe haben Schmetterlinge der Art Megalopygidae sehr viele Härchen. Sie sehen aus wie ein dichtes, kuscheliges Fell. Aber Vorsicht: Es sind so genannte Brennhaare, die giftig sind und beim Menschen sogar Kopfschmerzen, Übelkeit, ja sogar Lähmungen auslösen können. Finger weg!

MegalopygidaeMegalopygidae - Foto: Ricardo de Paula Ferreira/Shutterstock


Hinweis: Auf unserer Webseite werden Tiere für Kinder erklärt. Solange du Schüler bist, darfst du die Infos gerne als Grundlage zum Lernen, für dein Referat, Plakat, Arbeitsblatt, Vortrag, Präsentation oder Hausaufgabe im Unterricht in der Schule verwenden. Schulen und Lehrer, die tierchenwelt.de für den Unterricht nutzen möchten, benötigen eine Schullizenz.

Copyright © 2008-2023 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: