ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Katzen wissen wie ihre Artgenossen mit Namen heißen

Katzen wissen wie ihre Artgenossen mit Namen heißen

  • Katzen kennen den Namen ihrer Artgenossen.
  • Je länger sie mit ihnen zusammenleben, desto besser merken sie sich ihn.
  • Dasselbe gilt auch für ihre Besitzer.

Katzen werden völlig unterschätzt. Nur, weil sie nicht so auf Kommandos reagieren wie Hunde, glauben wir beispielsweise, dass sie auch keine Namen lernen können. Wahrscheinlich kennen sie aber nicht nur ihren, sondern auch den ihrer Artgenossen und sogar den ihres Besitzers.

Wissenschaftler ließen 48 Katzen an einem Experiment teilnehmen – ohne sie vorher in irgendeiner Weise zu trainieren. Zuerst zeigten sie den Katzen Fotos von Artgenossen, mit denen sie zusammenlebten. Dann sagte eine Person entweder den richtigen Namen des Artgenossen oder einen völlig anderen. Wenn ein falscher Name gesagt wurde, sahen die Katzen sehr viel länger auf das Foto. Möglicherweise weil der Name unerwartet war und nicht zum Artgenossen passte.

Dieses Experiment wurde auch mit Fotos der Besitzer durchgeführt. Hier war das Ergebnis nicht ganz so deutlich. Trotzdem war recht häufig zu beobachten, dass die Katzen bei einem falschen Namen länger das Gesicht des Besitzers ansahen. Die Wissenschaftler glauben: Je größer die „Familie“ und je länger sie in ihr leben, desto besser merken sie sich die Namen der „Mitglieder“.

Die Studie der Universität Kyoto (Japan) ist im April 2022 im Magazin Scientific Reports erschienen.

Quelle: https://www.earth.com

Türkisch Angora Foto: Anastasia Koro/Shutterstock

Besuche unsere englische Seite!animalfunfacts.net - The Animal Encyclopedia for Kids