tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Die 15 seltsamsten Tiere der Welt

Moschustier

Graf Dracula lässt grüßen

Klasse: Säugetiere
Ordnung: Paarhufer

Familie: Moschushirsche
Lebensraum: Himalaya, Korea, China, Sibirien, Kasachstan, Mongolei; Bergwälder

Moschustiere stammen ursprünglich aus Transsylvanien, sind nachtaktiv, saugen Blut und mögen keine Silberkugeln oder Kreuze … nein, das ist natürlich Quatsch. Die langen, dünnen Eckzähne sehen zwar wie Vampirzähne aus, aber das Moschustier hat es nicht auf unser Blut abgesehen. Die Zähne kommen zum Einsatz, wenn zwei männliche Tiere kämpfen.

MoschustierMoschustier - Foto: Suvorov_Alex/Shutterstock

MoschustierMoschustier - Foto: Vladimier Wrangel/Shutterstock


Hinweis: Auf unserer Webseite werden Tiere für Kinder erklärt. Solange du Schüler bist, darfst du die Infos gerne als Grundlage zum Lernen, für dein Referat, Plakat, Arbeitsblatt, Vortrag, Präsentation oder Hausaufgabe im Unterricht in der Schule verwenden. Schulen und Lehrer, die tierchenwelt.de für den Unterricht nutzen möchten, benötigen eine Schullizenz.

Copyright © 2008-2022 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: