tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Die 16 klügsten Tiere der Welt

Goffinkakadu

Der Goffinkakadu gehört zur Familie der Kakadus (Papageien) und lebt in den Wäldern der indonesischen Inselgruppe Tanimbar.

Der Goffinkakadu plant voraus

Wenn zur Lösung eines Problems mehrere, aufeinanderfolgende Schritte notwendig sind, plant der Goffinkakadu diese. Beispiel: Eine leckere Nuss befindet sich in einem Holzkasten, der mit fünf Riegeln und Bolzen verschlossen ist. Nur in der richtigen Reihenfolge lassen sich die Schlösser öffnen (Schrauben lösen, Bolzen entfernen, Rad drehen etc.). Der Goffinkakadu braucht weniger als zwei Stunden, um ein solches Rätsel zu lösen – ohne fremde Hilfe. Diese Fähigkeit wird sonst nur bei Schimpansen beobachtet.

Goffinkakadus können sich gedulden

Das ist nicht das einzige Beispiel dafür, dass der Kakadu vorausschauend denkt. Er beweist dabei sogar ganz schön Nerven. Wenn man ihm beibringt, dass er eine Pekannuss gegen eine (leckerere) Cashewnuss eintauschen kann, übt er sich in Geduld und wartet bis zu 80 Sekunden darauf.

Goffinkakadu Goffinkakadu - Foto: Brian Upton/Shutterstock


Hinweis: Auf unserer Webseite werden Tiere für Kinder erklärt. Solange du Schüler bist, darfst du die Infos gerne als Grundlage zum Lernen, für dein Referat, Plakat, Arbeitsblatt, Vortrag, Präsentation oder Hausaufgabe im Unterricht in der Schule verwenden. Schulen und Lehrer, die tierchenwelt.de für den Unterricht nutzen möchten, benötigen eine Schullizenz.

Copyright © 2008-2023 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: