ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Hunde wedeln nach rechts, wenn sie jemanden mögen

Hunde wedeln nach rechts, wenn sie jemanden mögen

  • Je nach Situation wedeln Hunde stärker zu einer Seite.
  • Wenn sie nach rechts wedeln, heißt das, dass sie jemandem mögen.
  • Das hat mir ihren Gehirnhälften zu tun.

Hunde wedeln eher nach rechts, wenn sie vertraute oder geliebte Menschen sehen. Forscher glauben, dass das mit ihrer linken Gehirnhälfte zu tun hat. Diese steuert die Bewegungen der rechten Körperseite und macht somit ihre Gefühle „sichtbar“.

Herausgefunden haben das Forscher, indem sie mit einer 3D-Kamera über drei Tage hinweg zehn Beagles beim Wedeln aufnahmen. Bei einer fünfminütigen Begegnung pro Tag ergab das eine Summe von 21.000 Wedelbewegungen. Anhand der Aufnahmen konnten die Forscher analysieren, wie schnell und wie stark die Hunde ihre Ruten bewegten.

Wenn die Tiere eine Person näher kennenlernten und dadurch nicht mehr fremd war, wechselten sie von einer Links-Bewegung zur Rechts-Bewegung. Wer das nächste Mal einem Hund begegnet, kann dieses Verhalten vielleicht sogar beobachten.

Die Studie der Chinesischen Akademie der Wissenschaften (China) ist im Juli 2022 im Magazin iScience erschienen.

Quelle: https://www.earth.com

Zwergspitz wedelt Zwergspitz wedelt - Foto: nikkytok/stock.adobe.com

Besuche unsere englische Seite!animalfunfacts.net - The Animal Encyclopedia for Kids