tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG
  • Startseite
  • News
  • Buckelwale singen dieselben Lieder – obwohl sie 14.000 km entfernt sind

Buckelwale singen dieselben Lieder – obwohl sie 14.000 km entfernt sind

  • Buckelwale sind über weite Entfernungen hörbar.
  • Ihre „Songs“ verbreiten sich wie ein angesagter „Hit“ auf der ganzen Welt.
  • Deshalb singen Wale dieselben Lieder, obwohl 14.000 km zwischen ihnen liegen.

Buckelwal Buckelwal - Foto: the Ocean Agency/stock.adobe.com

Der Gesang von Buckelwalen ist faszinierend: Ähnlich wie unsere Sprache folgen ihre Lieder bestimmten grammatischen Regeln. Es gibt beispielsweise Hauptsätze und Nebensätze, ja sogar Zeitformen.

Forscher haben nun entdeckt, dass sich ihre Lieder innerhalb weniger Jahre auf dem ganzen Erdball verbreiten - weil sie von Gruppe zu Gruppe weitergegeben werden. Die bislang weiteste Entfernung für diese „Flüsterpost“ lag bei 6.000 km. Doch jetzt konnte sogar eine Strecke von 14.000 km dokumentiert werden.

Anhand von Tonaufnahmen konnte die Biologen belegen, dass die Lieder über einen Zeitraum von drei Jahren von Französisch-Polynesien bis nach Ecuador „wanderten“. Die Studie der University of St Andrews (Schottland), der Universidad San Francisco de Quito (Ecuador) und dem Marine Mammal Research Program (Französisch-Polynesien) erschien im August 2022 im Magazin Royal Society Open Science.

Quelle: https://www.sciencealert.com

Copyright © 2008-2022 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: