tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Die 24 hässlichsten Tiere der Welt

See-Elefant

Der mit der „dicken Knolle“

  • Ordnung: Raubtiere
  • Familie: Hundsrobben
  • Lebensraum: Nordamerika

Das soll eine Nase sein? Ein ganz schön hässliches Ding, was der See-Elefant da im Gesicht hat. Es ist schon fast keine Nase mehr, sondern eher wie der Rüssel eines Elefanten. Nur wesentlich kürzer.

Eine große Nase ist für den See-Elefanten sehr wichtig, denn sie kann viel Feuchtigkeit speichern. Und genau die braucht er, wenn er sich an Land aufhält (insbesondere in der Paarungszeit). Zusätzlich kann der See-Elefant mit Hilfe seiner Nase besonders laut rufen, um zu sagen: „Schaut her, ich bin der stärkste und beste“.

See-Elefant See-Elefant - Foto: Eduardo Rivero/Shutterstock

See-Elefant See-Elefant - Foto: Fredy Thürig/stock.adobe.com

See-Elefant See-Elefant - Foto: Anton Ivanov Photo/stock.adobe.com


Hinweis: Auf unserer Webseite werden Tiere für Kinder erklärt. Solange du Schüler bist, darfst du die Infos gerne als Grundlage zum Lernen, für dein Referat, Plakat, Arbeitsblatt, Vortrag, Präsentation oder Hausaufgabe im Unterricht in der Schule verwenden. Schulen und Lehrer, die tierchenwelt.de für den Unterricht nutzen möchten, benötigen eine Schullizenz.

Copyright © 2008-2023 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: