tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Videospiel-Tiere, die coole Haustiere wären

Ozelot

Videospiel: Minecraft
Hersteller: Mojang/Notch Development AB
Tierart: Ozelot
Geschlecht: verschieden

Der Ozelot ist eines der wenigen wilden Tiere, das in Minecraft gezähmt werden kann. Er ist eine faszinierende Raubkatze, aber kann für den Menschen auch gefährlich werden. Der Ozelot aus Minecraft dagegen ist – wenn du ihn erstmal gezähmt hast – pflegeleicht. Er frisst nur gerne Kugelfische oder rohen Fisch (gut, da braucht man eben eine unempfindliche Nase).

Vorteil:

Ozelote sterben nicht, wenn sie herunterfallen. Katzen landen eben doch immer auf alle vier Pfoten!

Nachteil:

Du musst in den Dschungel ziehen. Ozelote greifen Hühner und Schweine an.

Geeignet als Haustier:

Deine Freunde würden sagen: „Zum Glück sind wir schon befreundet. Sonst würdest du mir ständig einen Fisch unter die Nase halten.“

minecraft ozelot

Copyright © 2008-2022 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: