ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Nachdem er beinahe ausgestorben war: Kondor wird wieder ausgewildert

Nachdem er beinahe ausgestorben war: Kondor wird wieder ausgewildert

  • Der kalifornische Kondor war beinahe ausgestorben.
  • Es gab im Jahr 1982 nur noch 22 Tiere.
  • Durch ein Zuchtprogramm konnten jetzt 287 Kondore ausgewildert werden.

Wenn es von einer Art nur noch 22 lebende Tiere gibt, scheint jede Hoffnung verloren. Das Erbgut ist nicht vielfältig genug, weshalb die Nachkommen oft krank und schwach sind und sich nicht weiter vermehren können. Doch beim kalifornischen Kondor scheint das anders zu sein. Als im Jahr 1982 alle 22 verbleibenden Tiere für ein Zuchtprogramm eingefangen wurden, ahnte keiner, wie erfolgreich das Projekt sein würde. Forscher fanden heraus, dass ihr Erbgut ungewöhnlich vielfältig ist und ihnen das Leben gerettet hat.

Kürzlich konnten deshalb 287 Kondore ausgewildert werden und weitere 200 befinden sich noch in Zoos oder Aufzuchtstationen, wo sie auf ihr Leben in der Wildnis vorbereitet werden.

Die Studie der University of California (USA) wurde im Mai 2021 im Magazin Current Biology veröffentlicht.

  • Mehr zum Thema:
  • Geier-Steckbriefe

Quelle: https://www.phys.org

Kalifornischer Kondor Kalifornischer Kondor - Foto: George Lamson/Shutterstock