ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Nacktmulle haben unterschiedliche Dialekte

Nacktmulle haben unterschiedliche Dialekte

  • Nacktmulle sind sehr soziale Tiere.
  • Sie beherrschen viele Laute, um miteinander zu kommunizieren.
  • Diese sind je nach Kolonie anders und somit eine Art Dialekt.

Nacktmulle geben die vielfältige Laute von sich, zum Beispiel zwitschern, quietschen oder grunzen sie. Auf diese Weise verständigen sich untereinander. Über zwei Jahre lang wurden 36.190 Laute von 166 Tieren aus sieben Kolonien aufgezeichnet und ausgewertet.

Dabei stellte man fest, dass jedes Tier nicht nur ein einzigartige Stimme hat, sondern dass jede Kolonie ihren eigenen Dialekt hat. Die Forscher vermuten, dass das den Zusammenhalt innerhalb der Gruppe stärkt und es leichter macht, fremde Nacktmulle zu erkennen – denn diese sind aufgrund der Nahrungsknappheit in ihrem kargen Lebensraum keine willkommenen Gäste.

Die Studie des Max-Delbrück-Zentrums für Molekulare Medizin (MDC) wurde im Magazin Science veröffentlicht.

Quelle: https://www.mdc-berlin.de

NacktmullNacktmull - Foto: Neil Bromhall/Shutterstock