ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Forscher entdecken bislang unbekannte Blauwal-Gruppen im Indischen Ozean

Forscher entdecken bislang unbekannte Blauwal-Gruppen im Indischen Ozean

  • Im Indischen Ozean haben Forscher den Gesang von Blauwalen aufgenommen.
  • Die Aufnahmen lassen sich keiner bekannten Gruppe dieser Tierart zuordnen.
  • Es wird daher vermutet, dass sie zu einer bisher unentdeckten Gruppe gehören.

Die Lieder von Walen sind wunderschön und einzigartig zugleich. Jede Art hat einen eigenen Gesang mit charakteristischen Merkmalen. Obwohl es mit sehr viel Arbeit verbunden ist, können Wissenschaftler dadurch die „Songs“ der Wale den jeweiligen Arten zuordnen. Wale leben meist in sozialen Verbänden, so genannten „Schulen“. Und da jede ganz typische, individuelle Laute hat, lassen sich sogar einzelne Gruppen voneinander unterscheiden.

In den Tiefen des Indischen Ozeans haben Forscher seit 2017 Gesang von Blauwalen aufgenommen. Bei einigen Aufnahmen konnten die Forscher überraschenderweise keine Übereinstimmungen zu bekannten Blauwal-Gruppen finden. Deswegen gehen sie davon aus, dass der Gesang zu einer bislang unerforschten Blauwal-Gruppe gehört. Das sind gute Nachrichten, da der Blauwal vom Aussterben bedroht ist und noch stärker geschützt werden muss.

  • Mehr zum Thema:
  • Blauwal-Steckbrief

Quelle: https://www.sciencealert.com

Blauwal Blauwal - Foto: Rick Beauregard/Shutterstock