tierchenwelt.de - Das Tierlexikon für Kinder

WERBUNG

Albino-Tiere - Die weißen Tiere

Was ist Albinismus? Was sind Albinos und wie sehen sie aus? tierchenwelt.de erklärt es dir!

Albinos fehlen Farbpigmente (= Farbstoffe), daher ist ihre Haut, ihr Fell oder ihr Gefieder sehr hell. Die Tiere bekommen sehr leicht Sonnenbrand und sind anfällig für Hautkrebs. Außerdem sind die Augen sehr lichtempfindlich und die Sehschärfe oft vermindert. Auf den folgenden Seiten erfährst du:

  • was Albinismus ist
  • warum Albinos rote Augen haben
  • ob Albinos Vorteile oder Nachteile haben
  • was Leuzismus ist
  • was Amelanismus ist
  • was Xanthismus ist

Außerdem zeigen wir dir Fotos von Albinos.

Hier erfährst du mehr über Albino-Tiere 

AlbinosAlbinos - Foto: red-feniks/Shutterstock


Hinweis: Auf unserer Webseite werden Tiere für Kinder erklärt. Solange du Schüler bist, darfst du die Infos gerne als Grundlage zum Lernen, für dein Referat, Plakat, Arbeitsblatt, Vortrag, Präsentation oder Hausaufgabe im Unterricht in der Schule verwenden. Schulen und Lehrer, die tierchenwelt.de für den Unterricht nutzen möchten, benötigen eine Schullizenz.

Copyright © 2008-2022 tierchenwelt.de. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Seite oder ihr Inhalt darf ohne Erlaubnis der Rechteinhaber vervielfältigt werden.

• FOLGE UNS:

• NETZWERK: