ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Hochintelligent: Schweine können Videospiele spielen

Hochintelligent: Schweine können Videospiele spielen

  • Schweine sind sehr intelligente Tiere.
  • Sie können sogar Videospiele spielen.
  • Sie bedienen dazu mit ihrer Schnauze einen Joystick.

Schweine sind faszinierend. Sie können mit Hilfe eines Spiegels verstecktes Futter finden und benutzen Werkzeug zum Graben. Eine neue Studie sollte klären, ob die Tiere so intelligent sind, dass sie ein Videospiel spielen können. Für uns ist das keine schwere Aufgabe, aber für ein Tier schon. Es muss dazu verstehen, dass es mit einer Art „Werkzeug“ (= Joystick) auf einer rechteckigen „Scheibe“ (= Monitor) den Ort eines leuchtenden Punkts verändern kann.

Natürlich ist das Bedienen eines Joysticks mit dem Maul deutlich schwerer als mit einer Greifhand, also einer Hand, an der alle Finger dem Daumen gegenübergestellt werden können (Fachbegriff „opponierbar“). Schimpansen tun sich daher bei einer solchen Aufgabe leichter. Zudem verlassen sich Schweine viel stärker auf ihren Geruchssinn. Trotzdem gelang es, vier Schweinen beizubringen, wie sie einen Joystick bedienen. Die Tiere verstanden, dass sich der leuchtende Punkt auf dem Computerbildschirm mit Hilfe des Joysticks beeinflussen ließ.

Die Studie der Purdue University (USA) wurde im Magazin Frontiers in Psychology veröffentlicht.

Die Frage ist: Wie viele Studien braucht es noch, um zu beweisen, dass Schweine hochintelligent, empfindsam und sozial sind, bis wir darüber nachdenken, warum wir sie anders behandeln als z. B. Hunde?

Quelle: https://www.phys.org

Ferkel Ferkel - Foto: talseN/Shutterstock