ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Weltrekord: Die meisten Tricks in einer Minute von zwei Hunden

Weltrekord: Die meisten Tricks in einer Minute von zwei Hunden

  • Zwei Border Collies haben gemeinsam einen neuen Rekord aufgestellt.
  • Sie haben die „meisten Tricks in einer Minute“ geschafft.
  • Sie führten insgesamt 28 Tricks aus.

Emily Larlham aus Kalifornien (USA) ist leidenschaftliche Hundetrainerin. Auf YouTube gibt sie in über 350 Videos hilfreiche Tipps und Tricks für die Hundeausbildung. Ihre beiden Border Collies Wish und Halo erhielten nun den Guinness World Record für die „meisten Tricks in einer Minute von zwei Hunden“. Auf Kommando machten die beiden z. B. „High Five“, sprangen über niedrig gehalten Arme, liefen im Kreis, durch die Beine oder rückwärts.

Das Besondere ist: Emily verzichtet bei ihrem Training auf jede Form von Einschüchterung oder Zurechtweisen. Das nennt sie „Progressive Reinforcement Training“, also in etwa „schrittweises, bestärkendes Training“. Emily bringt den Tieren zuerst bei, wie sie gewünschtes Verhalten erkennen, setzt motivierendes Bewegungstraining ein, nutzt Clicker und Spielzeug und verwendet Schlüsselwörter wie „Gut“ oder „Ja“.

Zusätzlich trägt Wish noch einen weiteren Titel nach Hause: Er hält jetzt den Rekord für das schnellste Kriechen über eine Strecke von 5 m. Er schaffte sie in 2,175 Sekunden.

Quelle: https://www.guinnessworldrecords.com

Border Collie Border Collie (nicht Wish oder Halo) - Foto: Victoria Rak/Shutterstock