ANZEIGE
  • Home
  • News
  • Spinne des Jahres 2021: der Zweihöcker-Spinnenfresser

Spinne des Jahres 2021: der Zweihöcker-Spinnenfresser

  • Der Zweihöcker-Spinnenfresser ist die Spinne des Jahres 2021.
  • Spinnenfresser machen Jagd auf andere Spinnen.
  • Sie zupfen an deren Netzen und ahmen dadurch deren Beutetiere nach.

Spinnenfresser bauen selbst kein Netz, sondern machen sich nachts auf die Socken, um aktiv Beutetiere zu jagen. Aber keine Fliegen, Mücken oder andere Insekten, sondern andere Spinnen! Mit ihren Beinchen bringen sie deren gewebtes Netz zum schwingen, wodurch die Besitzerin denkt, es hätte sich ein Insekt darin verfangen. Sie eilt herbei, um es einzuspinnen und wird stattdessen vom Zweihöcker-Spinnenfresser gepackt und gefressen.

Ein besonderes Merkmal dieser Art ist außerdem der tropfenförmige Kokon, in denen sich die Eier befinden. Er besteht aus mehreren Schichten feiner Seide und wird an einem etwa 1,5 cm langen, steifen Faden aufgehängt, damit er von Räubern nicht so leicht erbeuten können.

Quelle: https://arages.de

Zweihöcker-Spinnenfresser Zweihöcker-Spinnenfresser - Foto: Sarefo [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons