Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Die gefährlichsten Giftschlangen: Asien

Zurück zu Königskobra | Zurück zum Anfang pfeil rechts

Seeschlange

Wissenschaftlicher Name: Enhydrina schistosa
Familie: Giftnattern
Unterfamilie: Seeschlangen
Gattung: Enhydrina
Länge: bis 1,4 m
Gift: Neurotoxisch

Es heißt, Seeschlangen würden das stärkste Schlangengift auf der ganzen Welt besitzen. Sie sind allerdings in der Regel scheu und friedfertig und beißen selten. Aus diesem Grund führen die Seeschlangen zwar viele Ranglisten der giftigsten Schlangen an. Sie sind aber nicht die gefährlichsten.

Weitere spannende Artikel zum Thema Schlangen:
Giftschlangen - Wie wirkt ihr Gift? Wie vermeidet man einen Biss?
Die gefährlichsten Giftschlangen in Afrika
Die gefährlichsten Giftschlangen in Australien und Neu Guinea
Die gefährlichsten Giftschlangen in Mittel- und Südamerika

seeschlange
Foto: Adrian Kaye/Shutterstock