Anzeige
Anzeige - Zum Artikel nach unten scrollen

Die gefährlichsten Giftschlangen: Asien

Zurück zu Kettenviper | Weiter zu Krait pfeil rechts

Brillenschlange/Südasiatische Kobra

Wissenschaftlicher Name: Naja naja
Familie: Giftnattern
Unterfamilie: Echte Nattern
Gattung: Echte Kobras
Länge: bis 1,7 m
Gift: Neurotoxisch

Wunderschön und sehr gefährlich – ein atemberaubender Mix! Die Brillenschlange hat eine unverwechselbare Zeichnung am Hinterkopf, die aussieht wie eine Brille. Daher auch ihr Name. Die Brillenschlange geht dem Menschen für gewöhnlich gerne aus dem Weg. Wenn sie sich aber bedroht fühlt, richtet sie sich auf und entfaltet ihre Nackenhaube.

Das Bild kommt dir bekannt vor? Logo! Wann immer ein Fakir oder Schlangenbeschwörer in einem Film auftaucht, wird er mit einem Bastkörbchen, einer Flöte und einer tanzenden Kobra gezeigt – einer Brillenschlange.  Selbstverständlich kann die Brillenschlange den Fakir nicht hören, aber sie folgt mit den Augen den Bewegungen der Flöte und den Erschütterungen, die der Fakir durch das tippen mit dem Fuß auf dem Boden macht.

BrillenschlangeBrillenschlange - Foto: Kjeld Friis/Shutterstock