ANZEIGE

Die 7 ungewöhnlichsten Schildkröten-Panzer

6. Schlangenhalsschildkröte

Die Schildkröte mit dem längsten Hals

Die Schlangenhalsschildkröte hat – du kannst es dir schon denken – einen sehr langen Hals. Er ist außerdem S-förmig gebogen, denn sie gehört zu den „Halswendern“. Das sind Schildkröten, die ihren Kopf nicht einziehen, sondern seitlich unter den Panzer legen. Schlangenhalsschildkröten brauchen ihren langen Hals, um Beute zu schnappen, beispielsweise Fische oder wirbellose Tiere. Um sich im Wasser schnell fortbewegen zu können, besitzen sie außerdem Schwimmhäute zwischen an den Füßen.

Es gibt eta 60 Arten. Sie leben vor allem in Australien, Neu-Guinea, Indonesien und in Südamerika.

SchlangenhalsschildkröteSchlangenhalsschildkröte - Foto: reptiles4all/Shutterstock

SchlangenhalsschildkröteSchlangenhalsschildkröte - Foto: Vladimir Wrangel/Shutterstock