Anzeige
Anzeige - Zum Artikel nach unten scrollen

Die gefährlichsten Giftschlangen: Australien/Neu Guinea

Zurück zum Inlandtaipan | Weiter zu Küstentaipan/Papuataipan pfeil rechts

Gewöhnliche Braunschlange

Wissenschaftlicher Name: Pseudonaja textilis
Familie: Giftnattern
Gattung: Braunschlangen
Länge: bis 2,4 m
Gift: Neurotoxisch

Die gewöhnliche Braunschlange genießt den Ruf, die zweitgiftigste Landschlange der Welt zu sein und ist verantwortlich für die meisten tödlichen Schlangenbisse in Australien.

Sie ist sehr aggressiv und ohne medizinische Hilfe verlaufen 90 % der Unfälle tödlich.

BraunschlangeBraunschlange - Foto: Kristian Bell/Shutterstock