Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Die 16 klügsten Tiere der Welt

pfeil links Zurück zu Delfin | Weiter zu Graupapagei pfeil rechts

Ameise

Ameisen gehören zu den Hautflüglern und sind nahezu weltweit verbreitet.

Die intelligentesten Insekten der Welt

Ameisen bilden Staaten von wenigen hundert Tieren bis hin zu so genannten Super-Kolonien mit über 20 Millionen! Jede einzelne Ameise hat eine bestimmte Aufgabe (z. B. jagen oder sammeln), die Tiere kommunizieren untereinander, empfangen Gäste in ihrem Bau oder nehmen andere Ameisen als Sklaven.

Kein Stau auf Ameisenstraßen

Von einer Eigenschaft sollten wir uns hin und wieder ein „Scheibchen abschneiden“. Ameisen produzieren auf ihren „Straßen“ keinen Stau. Warum? Sie überholen nicht. Während wir wild hupend an anderen vorbeiziehen, stapfen Ameisen im Entenmarsch hintereinander her.

Keine Überholmanöver

Auf den zweispurigen Ameisenstraßen geht es beschaulich zu. Zwar gibt es auch hier Raser und lahme „Schnecken“, aber sie haben alles eins gemeinsam: Sie bleiben immer in einer Linie. Es gibt keine Überholmanöver. Trifft also eine schnellere Ameise auf eine langsamere, so passt sie ihre Geschwindigkeit an und dackelt im Tempo ihres Vordermannes hinterher. Die Ameisen bilden also einheitliche Kolonnen mit gleichmäßigem Tempo. Autos fahren dagegen unterschiedlich schnell, drängeln, behindern, stoppen oder rasen – so dass es zu keinem einheitlichen „Verkehrsfluss“, kommt.

„Folgen Sie der Umleitung“

Ist eine Spur blockiert, kommt es dann doch zu gewissen Drängeleien und Geschubse. Einige Ameisen weichen dann auf andere Straßen aus, bis das „Verkehrsaufkommen“ auf allen Straßen wieder gleichmäßig ist.

Wie bilden sich eigentlich Ameisenstraßen?

Ameisen können nicht besonders weit riechen. Daher markieren sie mit Hilfe von Duftstoffen aus einer Drüse am Hinterleib den Boden. Würde man sie sichtbar machen, dann sähen sie so ähnlich aus wie die weißen Fahrbahnmarkierungen auf Asphaltstraßen oder wie die Semmelbröselspur von Hänsel und Gretel.

Mehr zum Thema:
Ameisen überholen nicht (ausführlicher Artikel)

blattschneiderameise
Foto Blattschneiderameise: oksankash/Shutterstock