Anzeige

Roborowski-Zwerghamster

Steckbrief Roborowski-Zwerghamster

Roborowski-Zwerghamster Roborowski-Zwerghamster - Foto: Dario Vuksanovic/Shutterstock

Herkunft Wüste Gobi, Nordchina, Mongolei
Gattung Kurzschwanz-Zwerghamster
Wissenschaftl. Name Phodopus roborovskii
Größe 4,5-5 cm
Farbe sandfarben; weißer Fleck über den Augen und am Ansatz der Ohrmuscheln; Bauch, Schwanz, Maul, Beine und Arme sind weiß; kein Aalstrich
Lebensdauer 1,5-2,5 Jahre
Charakter klettert nicht gerne, sehr aktiv, schnell, anspruchsvoll, wählerisch
Haltung einzeln

Beschreibung

Roborowski-Zwerghamster sind die kleinsten Zwerghamster, aber dafür die schnellsten! Sie sind sehr neugierig, aktiv und flitzen die ganze Zeit durch den Käfig. Die „Robos“ - wie sie auch genannt werden – sind sehr gesellig und leben gerne in kleinen Gruppen. Das ist durchaus ungewöhnlich, denn die meisten Hamsterarten sind typische Einzelgänger, die nur in der Paarungszeit zusammenleben.

Besonderheit

Der Roborowski-Zwerghamster ist nicht besonders gut im Klettern. Sein Käfig sollte daher nicht unbedingt hoch sein, dafür lieber mehr Fläche besitzen. So kann er sich beim herum rennen richtig schön austoben.

Roborowski-Zwerghamster Roborowski-Zwerghamster - Foto: Dario Vuksanovic/Shutterstock

Zurück zu Dsungarischer Zwerghamster | Weiter zu Syrischer Goldhamster