Anzeige
Anzeige - Zum Artikel nach unten scrollen

Teddy-Goldhamster

Steckbrief Teddy-Goldhamster 

Teddy-Goldhamster Teddy-Goldhamster - Foto: tanya_morozz/Shutterstock

Herkunft Syrien, Türkei
Gattung Mittelhamster
Wissenschaftl. Name Mesocricetus auratus
Größe 12-16 cm
Farbe viele Farben; schwarze oder rote Augen
Lebensdauer 1,5-2 Jahre
Charakter schnell zahm, plüschiges Fell, brauchen vorsichtige (!) Fellpflege
Haltung einzeln

Rassebeschreibung

Teddy-Hamster sind eine Zuchtform des Goldhamsters. In freier Wildbahn gibt es sie nicht. Manchmal werden sie auch Angora-Hamster genannt. Das Fell ist im hinteren Bereich, also auf dem Rücken und am Hintern, recht lang - bis zu 6 cm. Die männlichen Teddyhamster haben ein längeres Fell als die weiblichen.

Besonderheit

Wenn Teddy-Goldhamster ihr Fell pflegen, verschlucken sie manchmal ihre langen Haare. Das kann bei der Verdauung Probleme machen. Am besten füttert man ihn mit speziellem Futter, das es im Fachmarkt gibt.

Teddy-Goldhamster Teddy-Goldhamster - Foto: tanya_morozz/Shutterstock

Zurück zu Syrischer Goldhamster | Weiter zu Creme-Goldhamster