Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Die seltsamsten Insekten der Welt

pfeil links Zurück zu Megalopygidae | Zurück zum Anfang pfeil rechts


Buckelzirpe

Fantasy- oder Horror-Charakter?

Wissenschaftl. Name: Bocydium globulare
Lebensraum: Südamerika

Die Buckelzirpe Bocydium globulare aus Südamerika hat an ihrem Kopf einen Stab mit vier kleinen Kugeln. Man könnte jetzt denken, dass dies die Augen sind und das Tier durch die höher gelegenen Augen vielleicht besser sehen kann. Die Kugeln bestehen jedoch einfach nur aus Panzer-artigem Material, die Augen liegen seitlich am Kopf. Ihre genaue Funktion ist bislang nicht ganz geklärt. Der lange Widerhaken und die Kugeln des „Kopfschmuckes“ sind aber von Feinden schwerer herunterzuschlucken. Vielleicht also eine Art Verteidigungs-Strategie.

kaefer bocydium globulareFoto: Sérgio Monteiro, [Public Domain] via Wikimedia Commons