Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Tiere, die sich im Spiegel erkennen

pfeil links Zurück zu Elster | Weiter zu Bonobo pfeil rechts


Gorilla

Lange glaubte man, dass sich Gorillas ihrer Selbst nicht bewusst sind, weil sie beim Test meistens scheiterten. Die Forscher vermuten jedoch einen anderen Grund: Gorillas vermeiden in freier Wildbahn den Augenkontakt grundsätzlich. Sie blicken sich nur in die Augen, wenn sie ausdrücken wollen: „Hey, was willst du? Suchst du Streit? Dir verpass ich eine!“. Anders ist es bei Gorillas, die bei Menschen aufwachsen, wie zum Beispiel der Gorilla Koko. Er erkannte sich mühelos im Spiegel. Gorillas sind sich ihrer also doch bewusst, nur der Test ist für sie nicht der richtige.

Mehr über diese Tiere erfährst du im Gorilla-Steckbrief 

goprilla maennchenFoto: Joshua Minso/Shutterstock