Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Giftige Tiere in Deutschland

KreuzotterGibt es in Deutschland giftige Tiere?

In exotischen Ländern wie Ecuador oder Kolumbien, aber auch in Afrika oder Australien tummeln sich viele gefährliche Tiere. Sie besitzen hochwirksames Gift, dass lebensgefährlich für uns werden kann. 

So kann rund um einen Schlangenbiss die Haut verfaulen oder der Kontakt mit einer Würfelqualle zu schweren Verbrennungen und Kreislaufzusammenbruch führen. In den meisten Fällen sind diese Tiere nicht darauf aus, uns anzugreifen. Wir stehen nicht auf ihrer Speisekarte. Es passieren jedoch häufig Unfälle, weil wir Tiere bedrängen und sie sich in Panik verteidigen.

Foto: Matteo photos/Shutterstock

Mehr zum Thema:
Gibt es giftige Säugetiere?

Die gute Nachricht zuerst

Wie sieht es eigentlich in Deutschland aus? Gibt es hier giftige Tiere? Ja, aber ihr Gift nicht tödlich. Es sei denn, man ist allergisch. Trotzdem ist es gut, immer einen Arzt aufzusuchen. 

Los geht's: Giftige Tiere in Deutschland pfeil rechts

Direkt zu den einzelnen Tieren über diese Links: