Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

10 Tiere, die durchsichtig sind!

pfeil links Zurück zu Glasflügler | Zurück zum Anfang pfeil rechts

Gespensterfisch

Ordnung: Goldlachsartige
Familie: Gespensterfische
Lebensraum: Tiefsee (400-2.500 m)

Gespensterfische haben einen Kopf, der nach oben hin durchsichtig ist. Ihre Augen sind sehr beweglich und können nach oben gerichtet werden. Perfekt also, um das kleinste Bisschen an Licht noch wahrnehmen zu können. Und somit auch Feinde, die womöglich über ihren Köpfen kreisen. Der durchsichtige Kopf dient also nicht der Tarnung, sondern hilft ihnen, sich rechtzeitig aus dem Staub zu machen.

gespensterfisch
Foto: Brauer, A., 1906. Die Tiefsee-Fische/Public Domain via Wikimedia Commons