Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

10 Tiere, die durchsichtig sind!

pfeil links Zurück zum Anfang | Weiter zu Gallertkalmar pfeil rechts

Glasfrosch

Ordnung: Forschlurche
Familie: Glasfrösche
Lebensraum: Süd-Mexiko, Bolivien, Brasilien, Argentinien

Wer sagt, dass Frösche immer grün sind? Sie schillern in den tollsten Farben. Vor allem die Pfeilgiftfrösche. Ein Frosch hat sich entschieden, gar keine Farben zu tragen, denn er ist durchsichtig. Durch den Bauch hindurch kannst du seine Organe sehen: Herz, Leber und Darm. Igittigitt! Und gleichzeitig faszinierend. Nur, wozu soll das gut sein? Die Lösung lautet: Tarnung! Weil er durchsichtig ist, lässt er sich schwer vom Untergrund unterscheiden. Seine Feinde haben es richtig schwer, ihn zu erkennen.

glasfrosch
Foto: worldswildlifewonders/Shutterstock

glasfrosch hyalinobatrachium iaspidense
Foto: Dr. Morley Read/Shutterstock