Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Die 15 seltsamsten Tiere der Welt

pfeil links Zurück zu Saiga | Weiter zu Glasflügler pfeil rechts

Gespensterfisch
Was hat der nur im Kopf?

Ordnung: Goldlachsartige
Familie: Gespensterfische
Lebensraum: Ozeane

Wir Menschen wünschen uns oft, zu erfahren, was im Kopf des anderen vor sich geht. Beim Gespensterfisch kann man das nicht nur sprichwörtlich: Sein Kopf ist transparent! Aber warum nur? Der Fisch lebt tief im Meer, wo es kaum Licht gibt. Er kann seine Augen jedoch in seinem transparenten Kopf drehen - und daher in alle Richtungen blicken, um das kleinste bisschen Licht wahrzunehmen. Man möchte ja schließlich nicht komplett im Dunkeln tappen.

Gespensterfisch
Foto: Brauer, A., 1906. Die Tiefsee-Fische/Public Domain via Wikimedia Commons