Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Die seltsamsten Tiere der Welt

pfeil links Zurück zu Sägerochen | Weiter zu Streifentenrek pfeil rechts

Da brat mir doch einer 'ne ...
Spiegeleiqualle!

Ordnung: Wurzelmundquallen
Familie: Cepheidae
Lebensraum: Mittelmeer

Ein schwimmendes Spiegelei! Und ein verdammt großes: Die Spiegeleiqualle wird bis zu 35 cm groß. Da braucht man schon fast ein Straußenei, um sich so ein großes Spiegelei zu braten. Sie sieht also lecker aus und hat ein für Menschen harmloses Gift – ist aber natürlich nicht zum Verzehr geeignet.

spiegeleiqualle
Foto: Vilainecrevette/Shutterstock

spiegelei qualle
Foto: Vilainecrevette/Shutterstock