Anzeige

Esel oder Pferd – Wo ist der Unterschied?

Zurück zu Ernährung und Verhalten | Weiter zur Zusammenfassung pfeil rechts

Unterschiede in der Bedeutung als Nutztier

Pferde und Esel als Reit- und Lasttiere

Ein Pferd kann wesentlich schwerere Lasten tragen und ziehen als ein Esel. Auch wenn es ganz normales Bild ist, dass Esel in südlichen Ländern von Erwachsenen geritten werden oder die Tiere unter riesigen Lasten kaum mehr zu sehen sind: Sie leiden darunter und entwickeln gesundheitliche Probleme.

Esel leiden unter schweren Lasten

Laut der wohltätigen Organisation „The Donkey Sanctuary“ in England leben Esel in Äthiopien um die neun Jahre, in Kenia und Mexiko etwa 14 Jahre. Esel können aber, wenn sie gut behandelt werden, 50 Jahre alt werden! Wenn kleine Kinder also eine Runde auf einem Esel reiten, stellt das sicherlich kein größeres Problem dar, alles andere schon.

Esel

EselEsel - Foto: Silviu-Florin/Shutterstock

Pferd

Pferde Pferde - Foto: defotoberg/Shutterstock