ANZEIGE

10 Tiere, die am meisten Angst machen

Zurück zu Platz 4 | Weiter zu Platz 2 pfeil rechts

3. Fledermäuse

Fledermaus Fledermaus - Foto: Meaning/Shutterstock

Graf Dracula lässt grüßen! Fledermäuse sehen gruselig aus und verbringen die meiste Zeit kopfüber in Höhlen hängend. Als blutsaugende Killer kommen sie in jedem klassischen Horror-Film vor.

Doch stimmt das wirklich, beißen sie tatsächlich Menschen, um ihr Blut zu trinken? Nein, das ist nur ein hartnäckiges Gerücht.

Von den fast 1000 Fledermausarten ernähren sich 997 von Insekten Nektar, kleinen Nagetieren, Vögeln, Fröschen und Fischen. Es gibt es aber tatsächlich drei Arten, die sich von Blut ernähren. Sie beißen Rinder und Pferde.

Sie saugen sie aber nicht aus, sondern sind schon nach wenigen Tropfen satt.