ANZEIGE

10 Tiere, die am meisten Angst machen

Zurück zu Platz 10 | Weiter zu Platz 8

9. Wolf

Der große, böse Wolf – schon im Märchen kommt er nicht besonders gut weg. Wenn er in unheimlichen Nächten den Mond anheult, läuft so einigen ein kalter Schauer über den Rücken.

Und dann ist da noch der Werwolf, in den sich ein Mensch bei Vollmond verwandelt. Zm Glück nur in erfundenen Geschichten!

Wölfe jagen mit bis zu 65 km/h, treiben größere Beute gemeinschaftlich in die Enge und töten durch Bisse in Flanke, Kehle und Nacken. Auf uns Menschen haben sie es aber nicht abgesehen.

Die gute Nachricht

Es gibt weltweit keinen einzigen offiziellen Bericht darüber, dass ein gesunder Wolf einen Menschen angegriffen hat, um ihn zu fressen. Wenn er aber verletzt ist oder sich nicht zurück ziehen kann, verteidigt sich der Wolf.

Wolf Wolf - Foto: mlorenz/Shutterstock