ANZEIGE

10 süße Wege, wie Tiere zeigen, dass sie sich mögen

Zurück zum Anfang | Weiter zu Rüsseln

Händchen halten

SeeotterSeeotter - Foto: fred goldstein/Shutterstock

Seeotter verbringen die meiste Zeit ihres Lebens im Wasser. Auch im Schlaf! Sie legen sich dazu einfach auf den Rücken und machen die Äuglein zu. Natürlich ist es schöner, wenn man sich dabei an jemand anderes kuscheln kann.

Und tatsächlich: Seeotter liegen in ihrem „Wasserbett“ gerne nebeneinander und halten Händchen. So süß! Praktisch ist es auch noch, denn so treiben sie nicht voneinander weg.