Anzeige

Vögel

Sparwitz: "Was fehlt uns denn?" fragt der Doktorvogel die Dreizehenmöwe. Umso lustiger, wenn man weiß, dass es diese Tiernamen wirklich gibt!

Brillenpinguin

Die Augen des Brillenpinguins sind rosa umrandet und sieht daher so aus, als würde er eine Brille tragen. Mehr über den Vogel im Brillenpinguin-Steckbrief!

Schuhschnabel

Der Schuhschnabel trägt einen großen, dicken Schnabel in der Größe eines Schuhs.

Pfeifgans

Pfeifgänse "unterhalten" sich untereinander mit Hilfe von hohen Pfiffen - daher der Name.

Klunkerkranich

Ein Kranich mit einer großen Leidenschaft für Schmuck? Klunker sind tropfen- oder kugelförmige Schmuckstücke. Die klunkerartigen Lappen an beiden Seiten seiner Kehle hat der Klunkerkranich seinen Namen zu verdanken.

Spottdrossel

Als Spottdrossel bezeichnet man einen Menschen, der einen anderen nachmacht. Der Begriff kommt tatsächlich von der "tierischen" Spottdrossel, die die Laute anderer Vögel, Insekten oder sogar Amphibien nachmachen kann.

Bienenfresser

Sie fressen tatsächlich Bienen und Wespen.

Lachender Hans

Seine auffälligen Rufe, die wie lautes Gelächter klingen, geben dem Lachenden Hans seinen Namen.

Doktorvogel

Drei Theorien gibt es über den Namen des Doktorvogels: Der in der Karibik heimische Vogel hat einen langen schwarzen Schwanz, ganz ähnlich den langen schwarzen Mänteln, die Ärzte dort früher trugen. Oder aufgrund seines Schnabels, mit dem er Blüten eine Art Medizin zu verabreichen scheint. Ein weitere Erklärung ist, dass er gerne den Nektar von Tabakblüten trinkt, eine Pflanze, die bei den Einheimischen als rituelle, medizinische Pflanze eingesetzt wird.

Bienenelfe

Die Bienenelfe gilt als kleinster Kolibri der Welt, wird aber mit 7 cm Körperlänge deutlich größer als eine Biene.

Dreizehenmöwe

Die Dreizehenmöwe muss tatsächlich mit nur drei Zehen auskommen. Ihre Hinterzehe hat sich stark zurück entwickelt und dient keinem Zweck mehr.

Rosalöffler

Der Rosalöffler gehört zur Familie der Schreitvögel und ist ein großer rosafarbener Vogel mit einem Schnabel, der an der Spitze wie ein Löffel geformt ist.

Doktorvogel Doktorvogel - Illustration: Silke/tierchenwelt.de