Anzeige
Anzeige - Zum Artikel nach unten scrollen

Rosette

Steckbrief Rosette

Rosetten-Meerschweinchen Rosetten-Meerschweinchen - Foto: Nikol Mansfeld/Shutterstock

Fell kurz (bis 3 cm), abstehend
Wirbel ja
Merkmal keine
Lebensdauer 4-6 Jahre
Geeignet für Anfänger
Wird auch Abyssinian genannt

Rasse-Infos/Charakter

Das freche Rosetten-Meerschweinchen albert gerne herum und hat eine sehr freundliche Persönlichkeit. Mit Geduld und Feingefühl kann man ihnen einige Tricks beibringen, z. B. in den Käfig zu gehen, sitzen zu bleiben oder auf ihren Namen zu hören.

Die Rosetten-Meerschweinchen sehen recht stachlig aus, haben aber feines Fell, das durch zahlreiche Wirbel in typischer Form absteht. Bei Rassetieren befinden sich vier Wirbel am Körper, zwei auf der Hinterhand und zwei an der Hüfte.

Fellpflege

Regelmäßig mit einer weichen Bürste oder einem Plastikkamm bürsten. Evtl. Fellknötchen entfernen.

Rosetten-Meerschweinchen Rosetten-Meerschweinchen - Foto: Local Blue/Shutterstock