Anzeige

Mohair

Steckbrief Mohair

Mohair-Meerschweinchen Mohair-Meerschweinchen - Foto: Erik Lam/Shutterstock

Fell lang, lockig
Wirbel 8
Merkmal keine
Lebensdauer 4-6 Jahre
Geeignet für Fortgeschrittene
Wie ein gelocktes Angora

Rasse-Infos/Charakter

Das Mohair ist durch eine Kreuzung von Texel und Angora entstanden. Es besitzt gewelltes, ja fast lockiges Fell. Es ist also fast wie ein Angora-Meerschweinchen mit Locken.  Wie viele Langhaar-Meerschweinchen ist auch das Mohair etwas ruhiger und scheuer als die Kurzhaar-Meerschweinchen.

Fellinfos und -pflege

Die Fellpflege bei Langhaar-Meerschweinchen ist immer etwas aufwändiger. Mit einer weichen Bürste oder einem weichen Plastikkamm wird das Fell täglich gepflegt. Ein- bis zweimal im Monat kann das Fell etwas gekürzt werden. Fellknötchen werden besser entfernt.

Haltung

Als Langhaar-Meerschweinchen ist es für die Haltung im Freien nicht geeignet. Sein Fell würde schnell feucht und dreckig.