Anzeige
Anzeige
Zum Artikel nach unten scrollen

Glatthaar

glatthaar kleinSteckbrief Glatthaar

Fell kurz (bis 3 cm), glatt, enganliegend, dicht
Wirbel keine
Merkmal keine
Lebensdauer 4-6 Jahre
Geeignet für Anfänger

Foto: BunionBear/Shutterstock

"Das Einsteiger-Meerschweinchen"

Rasse-Infos/Charakter

Das aufgeweckte Glatthaar-Meerschweinchen ähnelt am ehesten dem Wildmeerschweinchen aus Peru und ist mit Abstand das beliebteste Hausmeerschweinchen. Es hat keine Wirbel, keinen Pony und keine Locken.

Fellinfos und -pflege

Sein Fell ist kurz, dicht, glatt und liegt eng am Körper. Das macht die Fellpflege sehr einfach. Es wird nur dann mit einer weichen Bürste oder einem Plastikkamm gebürstet, wenn das Fell dreckig ist. Wenn man Fellknötchen entdeckt, sollten diese entfernt werden.

Fotos von Glatthaar-Meerschweinchen

meerschweinchen glatthaar
Foto: Miroslav Hlavko/Shutterstock

meerschweinchen tapsi
Schwarz-weißes Glatthaar-Meerschweinchen: Tapsi von "Sonic the Rabbit".